Österreichischer Pfarrer verteilt glutenfreie Hostien an Gläubige

Salzburg: Damit auch Menschen mit Zöliakie-Erkrankung an der Messe teilnehmen und Hostien essen können, hat nun eine Pfarrei in Oberalm bei Salzburg in Österreich auf glutenfreie Hostien umgestellt. Denn schon eine dünne Hostie aus Weizenmehl kann bei Zöliakie-Patienten schlimme Beschwerden auslösen.

Dem zuständigen Pfarrer, Gidi Außerhofer, war aufgefallen, dass eine Frau, die regelmäßig die Kommunion besuchte, es auf einmal nicht mehr tat. Darauf angesprochen gab die Frau an, dass sie unter Zöliakie leide und daher die Hostien aus Weizenmehl meiden müsse.

Die Pfarrei reagierte und stellte auf glutenfreie Hostien um. Dafür kontaktierte Gidi Außerhofer eine spezialisierte Bäckerei in Bregenz, die nun die glutenfreien Hostien liefert. Wie sich inzwischen herausstellte, gibt es allein unter den Oberalmer Kirchgängern vier Zöliakie-Betroffene, darunter auch ein Erstkommunionskind.

Durch unsere glutenfreie Lebensmittel Liste können Sie erfahren, in welchen Produkten garantiert kein Gluten enthalten ist.

Österreichischer Pfarrer verteilt glutenfreie Hostien an Gläubige
5 (100%) 2 Votes

Hinterlassen Sie einen Kommentar

HTML Snippets Powered By : XYZScripts.com